Anzeige
Amazon Prime Day – 2018 verlängert!

eBay macht mit - auf die Schnäppchen fertig los!

Amazon Prime Day – 2018 verlängert!

Gar nicht mehr lange und dann ist es wieder soweit: Der Amazon Prime Day startet für 2018. Für Schnäppchenjäger und -jägerinnen der absolute Traumtag – vorausgesetzt, sie sind Amazon Primekunde. Auf dieses Shopping-Event warten in 17 Ländern schon mehr als 100 Millionen Prime-Mitglieder ...

Und damit diese alle in Ruhe und ganz entspannt online einkaufen können, verlängert Amazon den Prime Day in diesem Jahr gleich mal um sechs auf jetzt insgesamt 36 Stunden.

Amazon Prime Day: Wie läuft er ab?

Wer schon genau weiß, welche Artikel er will, der sollte sich im Vorfeld eine Liste anlegen und unbedingt eingeloggt bleiben. Denn die Angebote können sich am Amazon Prime Day 2018, der übrigens von Montag, dem 16. Juli, 12.00 Uhr bis 17. Juli um Mitternacht stattfindet, können sich stündlich ändern! Neben Angeboten an diesen beiden Tagen erhalten Prime-Kunden auch den kostenfreien Premiumversand. Außerdem bekommen Mitglieder Zugriff auf die Videothek "Prime Video" und die Musiksammlung "Prime Music". Wer gerne liest, der kann sich zudem Bücher aus dem "Prime Reading" Katalog ausleihen.

Amazon Prime Day: Mega-Schnäppchen kann man schon jetzt machen!

Übrigens: Wer noch kein Prime-Kunde ist, sich die Schnäppchen aber nicht entgehen lassen möchte, der kann sich bei Amazon.de/prime anmelden und das Ganze 30 Tage lang kostenlos testen. Über diese 30 Tage hinaus kostet das Prime-Konto im Jahr 69 Euro. Wer nach der kostenlosen Mitgliedschaft nicht weitermachen will, der muss das während des kostenlosen Angebotes Amazon über das Kundenkonto mitteilen.

Amazon Prime Day – eBay garantiert Tiefpreis

Um beim Kampf um die besten Schnäppchen nicht unterzugehen, macht eBay dieses Jahr bei der Rabattschlacht mit: Der ewige Konkurrent von Amazon will die Prime-Day-Angebote unterbieten. Der eBay Marktplatz startet schon am 13. Juli mit Angeboten, die Amazon an den Kragen gehen sollen. Der Blick auf die Webseiten der beiden Verkaufsriesen und der Vergleich lohnt sich also für Käufer auf jeden Fall.

Außerdem erweitert eBay seine 2017 gestartete Tiefpreisgarantie auf dem Marktplatz. Sie umfasst aktuell mehr als 15.000 Artikel.

Bis 18. Juli bietet eBay ausgewählte Produkte stark reduziert als sogenannte "Wow-Angebote" an. Die Produkte kommen aus den Bereichen Elektronik, Haus & Garten, Fashion und Autozubehör.

eBay: So funktioniert die Preisgarantie

Die Preisgarantie gilt bei den teilnehmenden Artikeln für den Fall, dass ein Mitbewerber das bei eBay gekaufte Produkt billiger anbietet. eBay-Kunden können innerhalb von 48 Stunden nach dem Einkauf einen günstigeren Preis telefonisch beim Kundenservice einreichen und bekommen 110 Prozent der Preisdifferenz als Gutschein erstattet. Der Erstattungsbetrag ist begrenzt auf 100 Euro. eBay prüft das Wettbewerbsangebot direkt am Telefon und erstattet sofort.

Das könnte Sie auch interessieren:

Autor: Nadja Gharany